Hauspraktikum der Oberstufenklassen



Die Schüler der Oberstufenklassen durchlaufen an unserer Schule ein Hauspraktikum.
Jeweils eine Woche arbeitet ein Schüler entsprechend seiner Belastbarkeit von 2 - 6 Stunden unter Anleitung der technischen Mitarbeiter.

  
  • Folgende Tätigkeiten werden ausgeführt:
    • Staubsaugen in den Klassenräumen und Fluren
    • Reinigen der Sanitärräume
      • Spiegel putzen
      • Waschbecken säubern
      • Aufwischen der Räume
    • Wäsche sortieren, Waschmaschine bestücken, Aufhängen der Sachen, Zusammenlegen der Wäsche