Praktikum in der Großküche



Seit 1997 besteht in der Großküche des Behinderten-Zentrums für die Schulabgänger unserer FiL die Möglichkeit, ein mehrwöchiges Praktikum durchzuführen. Unter Anleitung des Küchenchefs probieren sich die Schüler in den verschiedensten Bereichen aus und erlernen den Ablauf in einer Großküche.

  
  • Folgende Tätigkeiten werden ausgeübt:
    • Gemüse vorputzen
    • Fleisch vorbereiten
    • Kartoffeln schälen
    • Lebensmittel lagern
    • Essenausgabe
    • Essen ausfahren
    • Abwaschen mit und ohne Automat
    • Töpfe reinigen